Dora Maar 1936 – 1945

Die Malerin und Fotografin gehörte den surrealistischen Zirkeln der Zeit an. Der Dichter Paul Eluard machte sie 1935 mit Picasso bekannt. Es müssen außerordentlich starke Kräfte gewaltet haben, als diese beiden ungewöhnlichen Künstler sich miteinander gemessen haben.

Dora Maar dokumentiert und begleitet den Entstehungsprozess des Meisterwerks Guernica und verschafft der Nachwelt so unschätzbare Einblicke. Dora Maar, Maîtresse en titre, ist auch die verwundbare Schöne.


.


Impressum